Ablinger
  • Metzgerwissen

Tipps & Tricks für Daheim

Oft sind es die kleinen Dinge, die den großen Unterschied machen. Die Auswahl des perfekten Stück Fleisches für ein Rezept, die Gewürzmischung für die Marinade oder einfach nur ein Tipp zur richtigen Lagerung der Wurst, damit der Einkauf auch wirklich bis zum geplanten Verzehr haltbar bleibt. Im Metzgerblog teilen wir praktische Tipps und informatives Hintergrundwissen aus unserer langjährigen Erfahrung in der Herstellung von Fleisch und Wurst. 

vorherige Seite
nächste Seite
Feuer frei
zur Grillerei

Grillen ist die älteste Art, Fleisch für den Menschen genießbar zu machen. Fleisch und Feuer gehören also seit Urzeiten zusammen. Wir verraten hier die perfekte Grillzeit von Fleischteilen und kleinerem Grillgut. Dazu finden Sie ein Rezept zum XXL- Grillen: Rosa gebratenes Beiried im Ganzen gegrillt mit gebratener Zuckermelone als sommerliche Beilage. 

[WEITER LESEN]
Schwein gehabt
Das Ende der Sau ist der Anfang der Wurst

Auch Wilhelm Busch hatte also eine Vorliebe für Schweinefleisch und daraus Erzeugtes. Hier liefern wir das kleine Einmaleins der Sau. Welches Teil findet wo seine Verwendung? Und woraus besteht eigentlich das Lieblingsschnitzel?

[WEITER LESEN]
vorherige Seite
nächste Seite
Franz Ablinger & Co Fleischhauereibetrieb GmbH | Franz-Xaver-Grimm-Straße 3 | A-5110 Oberndorf bei Salzburg